Über Uns

Unser engagiertes Team besteht aus zahlreichen Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen der RWTH Aachen und einer Handvoll hauptamtlicher Mitarbeiter in Bolivien. Gemeinsam arbeiten wir daran, Boliviens Landbevölkerung durch technische Lösungen in Verbindung mit hochwertiger Bildung eine lebenswürdigere Zukunft zu ermöglichen.

Gegründet wurde die Aktion Sodis e.V. Anfang 2018 als gemeinsame Anstrengung von Ehrenamtlichen des Projekts Bildung bleibt und den MitarbeiterInnen der Fundación Sodis in Bolivien mit der Zielsetzung die erfolgreich entwickelten Ansätze einer zeitgemäßen Entwicklungszusammenarbeit langfristig abgesichert weiterverbreiten zu können.

Als Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die u.a. von Transparency International Deutschland e.V. ins Leben gerufen wurde, haben wir uns dazu verpflichtet, nach einem bestimmten Format offen zu legen, welche Ziele wir verfolgen, woher unsere Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer darüber entscheidet. Diese Informationen sind in  zehn Punkten aufgelistet.